Navigation öffnen / schließen
Auf den Spuren von Wolfgang Amadeus

Der Rund-Radweg bringt uns dem Mythos Mozart ein Stückchen näher

Unsere Etappen

Die geplanten Radtouren bei dieser Reise umfassen insgesamt:

376 km  4.447 hm

Unverbindliche Buchungsanfrage

Alpen-Radreise mit 6 Etappen 

Der Mozart Radweg

Wolfgang Amadeus Mozart galt als Wunderkind, als Musikgenie und weit gereister Star. Der Mozart-Radweg verbindet auf einem Rundkurs mehrere Wirkungsstätten des Komponisten auf das Angenehmste.

Die Strecke verläuft in flachem oder leicht hügeligem Gelände. Zwischen dem Inntal und Salzburg müssen wir einige Steigungen bewältigen, können dafür aber auch schöne Abfahrten genießen. Wir fahren überwiegend auf Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen, die großteils asphaltiert sind. Einige kurze Abschnitte (nie länger als ein bis zwei Kilometer) müssen auch auf mäßig befahrenen Straßen zurückgelegt werden. Die Route führt uns von Wasserburg über das Inntal, von dort aus geht es über das nördliche Tirol und das kleine deutsche Eck in die Geburtsstadt Mozarts nach Salzburg und schließlich über den Chiemsee zurück nach Wasserburg.

Alle Tourenfahrer, die sich an einem Streckenprofil mit zahlreichen Steigungen erfreuen und eine solide Kondition mitbringen. Der Großteil der Fahrradroute punktet durch verkehrsarme Wege, die überwiegend befestigt sind.

Gemäß unserer Levelbeschreibung empfehlen wir diese Reise allen Radfreunden, die sich in Level 2 wiederfinden.

Wir haben für Dich eine Auswahl an sehr schönen 3-4*-Hotels getroffen, die alle mit einem reichhaltigen Speiseangebot und anderen Annehmlichkeiten auf Dich warten. Teilweise verfügen unsere Hotels über einen Wellnessbereich. 

Der erste und letzte Tag unserer Reise ist jeweils für die An- und Abreise vorgesehen. Diese Reise wird als Etappenreise durchgeführt, d.h. wir starten morgens gemeinsam nach dem Frühstück an unserem jeweiligen Hotel und fahren zu unseren täglich wechselnden Etappenzielen. Dein Gepäck befindet sich während den Etappen in unserem Begleitfahrzeug und wird zum nächsten Hotel gebracht. Unser Begleitfahrzeug treffen wir an vereinbarten Treffpunkten, dort besteht auch die Möglichkeit, auf das Gepäck zuzugreifen. Während den Pausen bieten wir euch Verpflegung und Getränke an, so dass ihr neben einem Top- Service auch einen minimalen Aufwand an Nebenkosten habt.

Komm' mit und gönne Dir einen Radurlaub auf den Spuren von Mozart!

  • 7x Übernachtung in 3-4*-Hotel
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7x mehrgängiges Abendmenü
  • 6x Etappenverpflegung (Getränke, belegte Brötchen, Obst, Müsliriegel, etc.)
  • Tourenführung und Reiseleitung
  • persönliche Betreuung
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug mit Werkzeug und Hilfsmittel
  • Foto-Service
  • GPS-Tracks im Vorfeld

[Anreise]

Eigenanreise nach Wasserburg, einchecken, ankommen, abschalten... Um 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen, kennenlernen und Tourbesprechung.

 

[56 km / 382 hm] Wasserburg - Mühlgraben

Unsere Reise beginnt in Wasserburg, mit einer wunderschönen Altstadt. Wasserburg ist vom Inn fast vollständig umflossen und ist ein Idealer Ausgangspunkt für unsere Radreise auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart. Auf unserer ersten Etappe begleitet uns der Inn den gesamten Tag bis kurz vor den Toren der österreichischen Stadt Kufstein, die "Perle Tirols". Da wir das wunderschöne Inntal heute nie verlassen, müssen wir fast keine Steigungen bewältigen und können über Rosenheim in das Tiroler Land rollen, bis wir uns erstes Etappenziel Mühlgraben erreichen.

[57 km / 888 hm] Mühlgraben - Lofer

Auf unserem zweiten Etappentag verlassen wir den Inn und radeln über Ebbs in den etwas hügeligen Kaiserwinkl Tirols. Wir passieren den Ort Walchsee und radeln über Waidach, vorbei an Kössen, durch die imposante Tiroler Berglandschaft, vorbei an Kirchdorf und Waldring bis nach Lofer. Waldring und Lofer waren bekannte Stationen von Mozart auf seinen Wegen nach Süden.

[69 km / 1.012 hm] Lofer - Salzburg

Heute radeln wir von Österreich nach Deutschland an der Saalach entlang auf einem wildromantischen Radweg über Unken und Schneizlreuth nach Bad Reichenhall. Bei Mozarts letzten Aufenthalt in Salzburg 1780 machte er einen Ausflug in den bekannten deutschen Kurort Bad Reichenhall. Wir setzen unsere Fahrt weiter in Richtung Berchtesgaden und lassen den Königssee südlich liegen, um unser heutiges Etappenziel im österreichischen Salzburg, dem Geburtsort Mozarts zu erreichen.

 

 

 

[53 km / 624 hm] Salzburg - Seeham

Wir verlassen Salzburg Richtung Nordosten nach Sollheim und Unzing. Der Mozart-Radweg folgt hier große Abschnitte der ehemaligen Ischlerbahntrasse.
Wir radeln durch das Salzburger Seenland, welches uns von Eugendorf nach Henndorf, Neumarkt am Walters und Kösterdorf führt. Wir genießen hier stets wechselnde Aus- und Einblicke in die idyllische Landschaft. 
Auf dem Weg bis zur österreichisch-bayerischen Salzachbrücke liegt noch Mattsee und Seemann am See, unserem heutigen Etappenziel.

[76 km / 665 hm] Seeham - Chieming

Wir verlassen Seeham und machen uns auf den Weg zur Grenze zurück nach Bayern. Von Laufen aus rollen wir weiter zum Waginger See, hier geht es zunächst südwärts mit einem phantastischen Bergpanorama.
Wir rollen am Scharnier Filz, einem der größten Hochmoore Bayerns entlang, bevor wir zum Waginger See, dem wärmsten See Oberbayerns gelangen. Hier erholte sich Mozart von der Entlassung aus dem fürsterzbischöflichen Dienst.
Wir setzen unsere Reise fort und radeln vorbei an Wäldern und durch kleinen Örtchen zu unserem vorletzten Etappenziel, dem Chiemsee.

[65 km / 665 hm] Chieming - Wasserburg

Von Chieming aus führt und der Mozart-Radweg direkt am Chiemsee entlang Richtung Norden. In Seeon-Seebruck, halten wir inne und genießen das Panorama des Chiemsees und der dahinterliegenden Chiemgauer Alpenkette.
Wir rollen weiter zum Kloster Seeon, hier verbrachte Mozart als Kind viel Zeit.
Über Breitbrunn verlassen wir den Chiemsee Richtung Norden nach Wasserburg, vorbei an Bayerns ältestem Naturschutzgebiet Eggstätt Hemhofer Seenplatte und erreichen unseren Start- und Zielort der Reise!

[Abreise]

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und die Rückreise anzutreten.

Mozart-Tour

Tour-Nr
TR 2018- 14
Reisedauer
8 Tage
Etappen
6
Distanz
376 km
Anstieg
4.447 hm
Anspruch
Level 2

Preis/Person


ab 1.275,00€

Teilnehmer
Mindestens 6
Maximal 12

Alle Termine sind noch buchbar! Jetzt Buchungsanfrage stellen!

Druckversion - alle Daten und Infos dieser Tour zum Ausdrucken
Rufen Sie an!

Du hast Fragen? Dann ruf einfach an: +49 (0) 2441 - 7 98 09 77

Alternative RadreiseDas könnte Dich auch interessieren: Innradweg
+49 (0) 24 44 - 49 89 950